Das Vanable

vanable im t5 transporter gruen 6 300Kurz und knapp

  • in 10 Minuten montier- und demontierbar
  • individuell angepasst an die Fahrzeugbreite und -länge
  • keine Veränderung am Fahrzeug nötig
  • wird passend für jeden Van gefertigt
  • höhenverstellbar (optional)
  • freitragend
  • mit rollbaren Lattenrost statt Schlafboard
  • steht allein (Gästebettfunktion)
  • mit nur 6 Schrauben werden alle Teile verbunden
  • Matratzen mit robustem schwarzen Stoffbezug und Reißverschluss
  • um die erste Sitzreihe nutzen zu können (siehe Bilder), in 5 Minuten zurückbaubar

P1070752 Vanable auf die Hälfte zurückgebaut im T5 Aufstellmöglichkeit der ersten Sitzreihe im T5 Campingbett Vanable auf die Hälfte zurückgebaut im T5 Vanable zusammengerollt

Zur Aufbauanleitung Zum Bestellanfrageformular

Die lange Version:

Das Vanable ist ein zerlegbares, in der Höhe verstellbares Bett für jeden Kleinbus oder Kleintransporter. Zum Aufbau werden alle Teile mit nur 6 Innensechskanntschrauben (Imbus) verbunden. Es ist völlig freitragend, so dass ihr alles, was ihr mitnehmen wollt, wie Fahrräder oder Surfbretter, ungehindert unter das Bett schieben könnt oder ihr die Sitzbänke des Autos einfach nur nach vorn klappen müsst. Weil alle Vans und Kleintransporter unterschiedliche Abmessungen haben, fertigen wir es euch in jeder beliebigen Breite und Länge. Sagt uns einfach was ihr für einen Kleinbus oder Transporter habt und wir machen es passend.

Habt ihr viel zu transportieren, macht das Bett einfach höher. Nehmt ihr kaum was mit, dann senkt es nach unten und freut Euch auf mehr Platz über dem Bett.

Unser Vanable steht völlig frei im Auto, läßt sich aber mit Gurten an den Verzurrpunkten fixieren. Das heißt, es lehnt sich nicht am Fahrzeug an und kann deshalb auch im Freien oder der Wohnung aufgebaut werden. Kommt also mal Besuch, habt ihr ein hervorragendes Gäste- oder Campingbett.

Verbindung der Seitenteile VanableDie Seiten des Busbettes sind etwa bei der Hälfte unterbrochen und werden dort durch ein weiteres Bettbein gestützt. Somit sind die Teile an Kopf und Fußende die längsten Bauteile und ihr könnt alles in eine praktische Tragetasche packen. Den Lattenrost rollt ihr einfach zusammen und verzurrt ihn mit einem Gurt.

Der Lattenrost ist rollbar und bietet euch mehr Schlafkomfort als eine einfache Platte, auf der die Matratze liegen könnte. Unsere Matratzen und rollbaren Lattenroste passen wir an die individuelle Bettgröße an.

vanable vito lang 2 thumbnailDas Vanable ist weitestgehend aus Aluminium gefertigt. Die Rechteckrohre des Rahmens und die Außenrohre der höhenverstellbaren Bettbeine sind pulverbeschichtet. Es sind fast alle RAL-Farben möglich. Die Aluminiumfrästeile, welche sich an den Enden der Rechteckrohre befinden, um diese miteinander verbinden zu können, sind farblos eloxiert.

Unsere Matratzen lassen wir extra für die Vanables anfertigen. Als Bezugsstoff kommt schwarzer robuster Stoffe oder Kunstleder in Frage. Man kann die Matratzen mittig umschlagen.  Somit könnt ihr das Bett, wie oben auf den Bilder zu sehen ist, leicht auf die Hälfte zurückbauen und die fordere Sitzbank aufstellen. Für mehr Platz im Bus empfehlen wir eine nur 8cm starke Matratze. Die Matratzen sind mit einem hochwertigen Schaum, wie er auch in Krankenhäusern zum Einsatz kommt, gefüllt. Beide, durch das Stoff/Leder-Scharnier voneinander getrennte Kammern der Matratze, sind mit einem L-Reißverschluss versehen. So lässt sich der Bezug problemlos zum reinigen entfernen.

Optional ist zu jedem Vanable eine passende Tragetasche zum Verstauen der Rahmenteile und des Lattenrostes erhältlich.